Willkommen auf  learn-guitar.de

Du möchtest auf die Saiten hauen bis sie glühen oder lieber ein Lagerfeuerromantiker sein und damit die Herzen aller Frauen erobern? Dann bist du hier genau richtig. Ich biete Gitarrenunterricht für akustische und elektrische Gitarre in allen gängigen Musikrichtungen. Ob du das Spielen neu erlernen möchtest oder bereits über Kenntnisse verfügst – mein Unterrichtskonzept garantiert eine fundierte Ausbildung in allen Stilistiken und Spieltechniken. Es sind auch keine Notenkenntnisse erforderlich.

Mein Unterricht passt sich deinen Wünschen und Zielen an. Du entscheidest also wohin die Reisen gehen soll. Aber das wichtigste ist, dass du Spaß und Freude an der Musik hast.

Ich freue mich über Dein Interesse und hoffe mit meinen Seiten die wichtigsten Fragen beantworten zu können. Für Rückfragen bin ich gerne telefonisch oder per E-Mail für dich erreichbar.

Unterrichtet wird bei mir daheim. Dort stehen zwei E-Gitarren mit jeweils einem Verstärker und zwei akkustische Gitarren zur Verfügung. Auf Wunsch auch Hausbesuche möglich.

In meinem Unterricht lernst als Anfänger:

Wie halte ich die Gitarre? Wie hebe ich ein Plektrum? Wie stimme ich die Gitarre?
mit Zupftechnik, wenn es Richtung klassische Richtung gehen soll, oder mit dem Plektrum wenn du abrocken möchtest.
erste einfache Akkorde oder Powerchords für die Liedbegleitung
Vermittlung von Takt- und Rhythmusgefühl.

Für den Fortgeschrittenen lernst du:

Vermittlung von Noten, Akkordaufbau, Stufentheorie, etc.
Beim Sweep picking „fegt“ der Spieler das Plektrum mit der Anschlaghand in eine Richtung über zwei oder mehr Saiten.
Die Legatotechnik ermöglicht, eine Folge von Noten flüssig zu spielen, ohne dass der Anschlag jeder Note mit dem Plektrum oder durch das Zupfen zu hören ist.
Das Plektrum wird mit Auf- und Abschlägen entsprechender Auslenkung durch Bewegung der Finger, des Handgelenks bzw. des Arms über die Saite bewegt.
Bei Economy Picking wird die Bewegung der Anschlaghand auf das absolut notwendige begrenzt um jede unnötige Bewegung zu vermeiden. Oft eine Kombination aus Alternate picking und Sweep picking
Beim Tapping werden die Saiten mit den Fingerkuppen der Anschlaghand (meist mit Zeige- oder Mittelfinger) mehr oder minder schwungvoll auf das Griffbrett gedrückt oder gestoßen, sodass beim Auftreffen auf dem Bundstäbchen an der entsprechenden Stelle die Saite in Schwingung versetzt wird.
Arpeggio ist der musikalische Fachbegriff für einen Akkord, bei dem die einzelnen Töne nicht gleichzeitig, sondern nacheinander (in kurzen Abständen) erklingen. Man spricht auch von einem gebrochenen, oder aufgelösten Akkord.
Eine Tonleiter oder (Ton-)Skala ist in der Musik eine Reihe von der Tonhöhe nach geordneten Tönen, die durch Rahmentöne begrenzt wird, jenseits derer die Tonreihe in der Regel wiederholbar ist.

FAQ

Hier möchte ich die meist gestellten Fragen im Bereich Gitarre, Lernen, Unterrichten usw. beantworten, die mir jeweils gestellt werden

Spielen, musizieren, jammen, Spaß haben!
Ein Schnupperkurs ist möglich und ist kostenlos. Dabei geht es hauptsächlich uns kennen zu lernen und über dein Vorhaben zu reden.
Es stehen 2 Fender Stratocaster mit jeweils einem Verstärker, 1 akustische Gitarre.
Für Schüler 30 min. Für Erwachsene 45 min.
keine Vertragslaufzeit!
Es werden keine Notenkenntnisse vorausgesetzt.

Preise gibt es auf Anfrage!

Ich unterstütz dich gerne beim Kauf. Denn auch da gibt es ein paar Dinge zu beachten, welche dir das Spielen beeinflußen können.

Verschiedene Musikstile

Es ist für jeden Geschmack was dabei

Egal ob Blues, Rock, Metal, Headbanger, Shredder oder Lagerfeuerromantiker. Es ist für jeden was dabei. Mein Unterricht passt sich nach deinen Wünschen und Zielen an.

Mein Unterricht

macht Spaß!

Ich unterrichte Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene jeder Altersgruppe. Du lernst viele verschiedene Techniken kennen. Es sind keine Notenkenntnisse erforderlich.

Warum ich das mache?

Gitarre ist meine Leidenschaft

Ich bilde mich immer weiter in verschieden Spieltechniken, in der Harmonielehre und versuche mein  Horizont immer weiter auszubreiten. Dazu Gehört auch das Vermitteln des Gitarrenspiels.